Home
Stücke
Buchung
Vita
Workshops
Kontakt


Home > Stücke > Gobbo - ein Affe macht Musik


Gobbo - ein Affe macht Musik

Ein Theaterstück mit Figuren und Musik
Geeignet für Kinder von 3-8 Jahren und Erwachsene.

Eine Produktion des Theater Lanzelot
Autoren: Thomas Witte/ Carlos Gundermann
Inszenierung: Thomas Witte
Bühne und Ausstattung: Frauke und Stefan Hössle
Musik: Carlos Gundermann
Es spielt: Carlos Gundermann
Premiere: 4. Oktober 2008 im Theater Rootslöffel, Nürnberg
Spieldauer: Ca. 40 Minuten

gobbo - ein affe macht MusikGobbo, ein kleiner Affe, lebt im Urwald. Seine Freunde sind der Bär Balu und der Tiger Leo. Am liebsten machen sie Musik und spielen zu dritt in einer Rock´n Roll Band. Eines Tages kommen Menschen in den Urwald und sägen die Bäume ab. Jetzt sind nicht nur Bananenbäume in Gefahr und der Honig, den Balu so gerne isst, sondern auch die Musik, die die drei Freunde so gerne im Urwald spielen. Von der Schlange Susi erfährt unser musikalisches Trio, dass sie den Zauberer Santana aufsuchen müssen. Also machen Gobbo, Balu und Leo sich auf den Weg ins blaue Tal hinter den sieben Feuerbergen bei den 77 Zwergen. Dort lebt Santana. Wenn ihm gute Musik vorgespielt wird, ist er vielleicht bereit, einem zu helfen.
Ob es Gobbo und seinen Freunden gelingt, Santana zu überzeugen und den Wald zu retten?
Um zu Santana zu kommen, müssen sie aber erst Sümpfe durchqueren, Krokodilen aus dem Weg gehen und etliche Gefahren überstehen...
Ein spannendes Urwaldabenteuer mit Witz und Musik für Klein und Groß.

Presse und Fotos


impressum